Samstag, 20. Februar 2016

Infernale von Sophie Jordan


CD 19,99 €
Buch 17,95 €
ebenso im Audible Abo erhältlich für 9,95 €

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
 Bis auf Infernale kenne ich noch kein Buch der Autorin. Was in meinen Augen aber nicht schlimm ist, da dieses Buch der Auftakt einer neuen Reihe ist, die bislang aus 2 Bänden besteht. Band 2 ist jedoch zum aktuellen Zeitpunkt nur auf Englisch erschienen. Meine Rezension umfasst lediglich das Hörbuch, dass von Friederike Walke vorgetragen wurde. Es wurde auf 6 1/2 Stunden runtergekürzt, was während des Hörspiels und auch danach nicht auffiel.

 ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
 Als Davy positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung zerbricht und ihre Freunde fürchten sich vor ihr. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie tatsächlich zu einer Mörderin?
(Randomhouse)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Zuerst möchte ich zum Cover kommen. Auf dem Bild sieht man - vermutlich Davy - mit einer "Verletzung" am Hals, die eine Markierung darstellen soll.
Das Cover hat mich persönlich sofort angesprochen. Es kommt einfach das gewisse Gefühl einer Einzelkämpferin auf, die stehen bleibt und nicht aufgibt.
Außerdem ist das Cover nicht mit unzähligen Details überlagert und gut auf den Punkt gebracht. Etwas, was ich an dem Cover wirklich mag.
Die Markierung am Hals von Davy hatte ich mir etwas anders vorgestellt, aber ich finde es nicht schlimm, dass es nicht genau meine Vorstellung getroffen hat. 
Alles in allem wirklich ein tolles Cover.
 
~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
 Ich muss sagen, dass ich durch die Booktuberin CocuriRuby auf dieses Buch aufmerksam gemacht wurde. Ansonsten wäre es mir vermutlich erst auf der LBM in die Hände gefallen. Da der Inhalt aber sehr interessant klang, konnte ich einfach nicht widerstehen und habe das Hörbuch innerhalb eines Tages komplett durchgehört. Friederike Walke hat aber auch eine angenehme Stimme, wodurch man einfach in die Welt von Devy abtauchen kann und richtig mitfiebert. Die gekürzte Variante ist in meinen Augen gut gewählt, da dem Hörer nicht auffällt, dass etwas weggelassen wurde. Die Situationen und aufeinander folgenden Ereignisse sind in sich schlüssig und es gab keinen Moment, in dem ich dachte "Was? Wie kommen sie jetzt hier hin?". Die Geschichte wird durchgehend aus Davys Sicht beschrieben, was einen guten Einblick in sie selbst und die Veränderungen gibt. Es ist nicht einfach, da sie wohlbehütet aufgewachsen ist und sich plötzlich wirklich krassen - anders kann man es nicht ausdrücken - Umstellungen gegenübersieht. Viele wären deshalb wohl eher heulend im Bett geblieben, aber Davy stellt sich ihrem Leben. Oder zumindest dem, was von ihm übrig ist. Eigentlich hat sie auch keine wirkliche Wahl, was im Buch auch sehr gut rüberkommt. 
Der Leser leidet mit ihr mit und hofft, dass sie das Beste aus ihrer Zukunft machen kann, auch wenn das Chaos um sie herum überhand nimmt.
Der Schreibstil erscheint mir sehr flüssig, wodurch Frau Walke das Buch zu einem wahren Hörgenuss kreieren konnte. Was vielleicht noch erwähnt werden sollte, ist, dass die Geschichte aus zwei Teilen besteht, die sich aber nichts an Spannung nehmen. 
Im gesamten Hörbuch gab es keine Stelle, in der ich nicht aufmerksam gelauscht habe und mich gefragt habe, wie es weitergehen wird. Man merkt auch, dass die Sprecherin ihre Stimme gekonnt eingesetzt hat, um an den richtigen Stellen den Spannungsbogen noch zu erhöhen. 
Noch ein Grund, warum ich Hörbücher so liebe, wenn sie gut vorgelesen wurden: 
Das Thema der Geschichte wurde lebendig herüber gebracht, womit der Zuhörer sich bildlich vorstellen konnte, in welchem Schrecken Davy gerade steckt.
Leider habe ich keine Ahnung, in welche Kategorie ich das Buch stecken würde.
Vom Bauchgefühl her, würde ich es in Richtung Jugend-Dystopie mit einer Würze aus Thriller einteilen.
 
~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Jedem Leser, der auf eine drama-reiche, tiefgründige Geschichte steht, die dem Leser das Gefühl gibt, live dabei zu sein. 

Danke fürs Lesen :)
eure Nickypaula


Videorezension

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen