Mittwoch, 23. März 2016

Rock Kiss 2 - von Nalini Singh


~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ein dickes fettes Dankeschön an den Lyx-Verlag, dass ich dieses Buch zur Rezension erhalten habe! Ehrlich gesagt, war ich nach dem ersten Band ja sehr enttäuscht von dem Auftakt dieser Reihe und hatte daher auch etwas Bauchschmerzen wegen des zweiten Bandes. Doch jetzt im Nachhinein kann ich nur sagen: dieser zweiter Band ist genau DAS was ich mir von einer guten Liebesgeschichte erhofft habe!
Und auch wenn ihr Band 1 nicht gelesen habt, könnt ihr ohne Probleme und große Vorreden mit Band 2 beginnen :D

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Als Charlotte Baird nach Feierabend von einem unbekannten Mann in ihrem Büro überrascht wird und ihm vor Schreck einen Tacker an den Kopf wirft, ahnt sie noch nicht, dass dies die missglückte erste Begegnung mit Gabriel Bishop, ihrem neuen Chef ist. Als er sie am nächsten Tag in sein Büro zitiert wird, macht sie sich auf das Schlimmste gefasst, doch alles kommt anders als sie denkt: Gabriel ernennt sie zu seiner persönlichen Assistentin! Ein Schock für Charlotte, die sich lieber unauffällig im Hintergrund hält - und schon jetzt spürt, dass sie Gabriels Charme nicht gewachsen ist!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Band 2 erinnert von der Gestaltung her natürlich sehr an Band 1 und ist der Reihe damit treu geblieben und hat damit einen hohen Wiedererkennungswert.
Natürlich ist das Design auch klassisch LYX-Verlag. Wer schon einmal einen Roman in Richtung Liebe oder Fantasy/Erotik bei diesem Verlag gelesen hat, dem wird die Gestaltung der Cover ins Auge gesprungen sein. Ich find es schön, dass man durch das Cover sowohl den Lyx-Verlag erkennt als auch zu welcher Reihe es gehört.
Ein gelungenes Cover - passend zum Inhalt des Buches!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Traumhaft! Endlich DAS was ich mir erträumt habe!
Nachdem Band 1 mir nicht so gut gefallen hat und ich auch enttäuscht von dem Auftakt war, hätte ich dieses Buch wohl eine Weile umwandert, wenn ich nicht das Glück erhalten hätte, dieses Buch als Rezensionsexemplar zu erhalten.
Dennoch öffnete ich die ersten Seiten nur sehr zögerlich, weil ich Angst davor hatte, dass dieses Buch wie Band 1 starten könnte.
Nachdem ich zögerlich die ersten Seiten gelesen habe, wuchs meine Zuversicht mit jedem weiteren Satz. Gerade zu Beginn lernen wir Charlotte sehr ausführlich kennen, was der Geschichte einfach die passende Würze verleiht. Wir werden nicht einfach ins Geschehen hineingeworfen, nein wir wachsen mit Charlotte mit. Wir lernen ihren Alltag kennen, ihre Sorgen und Ängste und natürlich auch ihre Wünsche.
Charlotte ist eher eine schüchterne kleine Maus, die gerne arbeitet und sich die Arbeit von anderen auch geben lässt. Sie weiß, was sie kann, hat ein gutes Gedächtnis und viele Kenntnisse, die in ihrem Beruf gebraucht werden. Leider fehlt es ihr nur an Selbstvertrauen.
Auf der anderen Seite der Geschichte haben wir den selbstbewussten Gabriel, der die Firmenleitung plötzlich übernimmt und Charlottes Talente für sich nutzen möchte.
Obwohl Gabriel ihr eine Heidenangst einjagt, stellt sie sich der Herausforderung und arbeitet für ihn.
Währenddessen spürt der Leser sehr schnell, dass beide Parteien ein Interesse für einander empfinden, es dem gegenüber aber nicht preisgeben und es hinter Formalitäten verstecken.
Das Zwischenspiel der beiden Protagonisten ist witzig, schlagfertig und überraschend. Genau so eine Geschichte habe ich mir von Anfang an gewünscht. Natürlich gibt es in diesem Buch auch einen Erotikteil, der einen aber nicht völlig überrumpelt und gut in der Story verpackt ist.
Alles in allem hat dieses Buch mir meine Liebe zu Nalini Singhs Werken zurückgebracht und daher kann ich sie jedem nur wärmsten und vom ganzen Herzen empfehlen.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen über 16 Jahren und... Fans von Nalini Singh, Kresley Cole und G.A. Aiken.
Auch wenn dies hier kein Erotik-Fantasy-Buch ist, sondern sich klassisch auf eine Liebesgeschichte bezieht, ist dieses Werk für jeden geeignet, der gerne eine gute Würze aus Erotik in seinen Romanen mitliest :)

 Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

 Zur Videorezension hier entlang:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen