Freitag, 13. Mai 2016

Kresley Cole - Endlose Nacht


~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Endlose Nacht von Kresley Cole ist der 14. Band der Immortals after Dark-Reihe.
Ich empfehle die Bücher wirklich in der richtigen Reihenfolge zu lesen, um den gesamten Genuss richtig auszukosten :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Josephine war schon immer eine Außenseiterin, doch sie hat geschworen, ihren kleinen Bruder mit dem Leben zu beschützen. Als dieser entführt wird, bricht Jos Welt zusammen: Ihre Wut verwandelt sich in etwas Dunkleres, Abgründiges. Als der Assassine Rune ihren Weg kreuzt, ist sie von dem charismatischen Bogenschützen fasziniert. Aber sie ist ein Hindernis, um seinen Auftrag – die Eliminierung der ältesten Walküre – erfolgreich ausführen zu können. Schnell geraten beide in einen Kampf zwischen absoluter Treue und ungezähmter Lust …
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Wieder ein geniales Cover aus dem Lyx Verlag!
Ich muss gestehen, würde Lyx nicht so tolle Cover herstellen, wäre ich damals vor JAHREN nicht auf die Reihe aufmerksam geworden. Jetzt fieber ich jeden neuen Buch entgegen.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meine Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ich bin begeistert!!!
Kurz bevor ich das Buch begonnen hatte, hatte ich gerade zwei Bücher hinter mir, die mich halb in eine Lese-Flaute stürzten. Ich hatte gar keine Lust das Werk meiner Lieblingsautorin zu beginnen, aber es lag da… und ich wollte zumindest mal in die erste Seite hineinlesen, um zu sehen, was mich erwartet und welcher Protagonist im Vordergrund steht.
Nun was soll ich sagen? Aus einer Seite wurden 150 Seiten, als ich das erste Mal wieder aufblickte und mitbekam, dass ich doch eigentlich längst noch andere Dinge erledigen wollte. Es fiel mir verdammt schwer, das Buch in diesem Moment aus der Hand zu legen, doch abends im Bett verschlang ich den Rest. Ich konnte nicht aufhören!!!
Ich war sooo froh, dass das nächste Buch ein KresleyCole-Buch war, denn sonst hätte ich wohl im ganzen Mai kein Buch mehr in die Hand genommen.
Sie hat wieder ihre ganz eigenen Protagonisten erschaffen und mich neugierig gemacht, auf mehr.
Außerdem wusste ich bis etwa bis Mitte des Buches nicht, welcher Rasse die liebe Jo (Josephine) angehörte. Das hat den Spannungsgrad erhöht.
Ihre frische, jugendliche Art hat dem ganzen Band auch noch den richtigen Witz verpasst, so dass ich immer wieder grinsen musste und auf die nächste Seite hingefiebert habe.
Ich kann nur sagen, ich habe Jo vom ersten Moment an ins Herz geschlossen und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung der Reihe!
Alles in allem: ein wahrer Lesegenuss und es hat mir geholfen, nicht in eine Leseflaute zu geraten! DANKE Kresley Cole!!!
PS: einen Minuspunkt gibt es: Wieder ein Jahr warten *Seufz* ;)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Jedem Fantasy-Erotik-Fan und jedem Fan von Kresley Cole und allgemein ihren anderen Werken!
Außerdem jeden, der wirklich mal eine gute Mischung aus Erotik und Fantasy lesen will, denn hier nimmt der Erotik-Teil nicht überhand!
Kresley Cole gelingt es den Leser schon auf den ersten Seiten in ihren Bann zu ziehen. Zudem lernt man in jedem neuen Werk neue individuelle Charaktere kennen, so dass der Leser immer wieder Abwechslung genießt!
Einfach ein absolutes Muss für einen Fantasy Liebhaber!

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen