Sonntag, 3. Juli 2016

2 Freunde für 4 Pfoten



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Dieses Buch eignet sich wunderbar zum Vorlesen oder Selbstlesen ab 8 Jahre.
Ich selbst habe es meinem Sohn (5 Jahre) vorgelesen, der die Geschichte schon begriffen hat und lustig fand :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Kennt ihr das, wenn man einen riesengroßen Traum hat, so mit Bauchkribbeln und allem Drum und Dran? So war das bei mir und meiner besten Freundin Jette, als wir beschlossen, eine Tierretter-Zentrale zu gründen. Alles hat damit angefangen, dass mir Frau Stritzelberger erzählte, der Muskelkater – so heißt ihr Katzenbaby – habe ganz schreckliche Staubsaugerangst. Da hatte ich sofort einen 1-a-Spitzenplan bereit, wie ich dem Kleinen helfen könnte. Was daraufhin alles Unglaubliches passiert ist, lest ihr am besten selbst.
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Eine wirklich herzliche und schöne Gestaltung! Nicht nur das Cover, sondern die ganze Buchgestaltung innerhalb des Buches. Überall begegnen uns kleine Bilder, die die Story noch lebendiger wirken lassen :) Wirklich zuckersüß!
Allein in der Aufmachung steckt viel Hingabe und Liebe!
Volle Punkte für die Gestaltung!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Am Anfang wusste ich noch nicht wirklich, ob das Buch nur eine Kurzgeschichtensammlung ist oder ob es eine durchgängige Geschichte werden wird. Kurzgeschichtensammlungen sind zwar auch mal was Schönes, aber ich muss sagen, ich bin froh, dass es ein durchgängiges Abenteuer war, das aufeinander aufbaut. Erst geht es nur um >Muskelkater< der Katze von Frau Stritzelberger. Leider hat die arme Katze furchtbare Angst vor dem Staubsauger und so denken sich Matilda, das man ihr doch helfen muss.
Dabei hilft ihr zum Glück auch noch Jette, die mit vollem Eifer bei der Sache ist.
Ich erwähne dabei nur das eine Bild im Buch, in dem sie diverse Gegenstände in der Hand hält, was sie wie eine Superheldin mit Bohrmaschine. Das hat uns herzlich zum Lachen gebracht xD
Hinzu kommen die zahlreichen anderen kleinen Nebenhandlungen, die für den Verlauf der Geschichte wichtig sind. Wir lernen nicht nur das Leben von Matilda kennen und ihren Wunsch, Tierretterin zu sein, sondern auch rundherum die Familie. Ich finde es toll, die Probleme angegangen wurden und natürlich auch, dass der rote Faden beibehalten worden ist.
Alles in allem eine tolle Geschichte, die stimmig ist und Lust auf mehr macht :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Eine tolle, ausführliche Geschichte zum Selbstentdecken!
Das Buch macht Mut und vermittelt Werte wie Freundschaft und Familie und natürlich der Tatsache, dass man nicht aufgeben soll, auch wenn es mal schwierig scheint. Wirklich großartig!
Ich werde es auf jeden Fall weiterempfehlen!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen Jungs und Mädchen ab 8 Jahren zum Selbstlesen und allen Muttis, Papas, Omis und Opas zum Vorlesen für die Kinder :)

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen