Dienstag, 26. Juli 2016

Kuss der Dämmerung Black Dagger Legacy



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Legacy ist vermutlich der Auftakt der neuen Spinoff-Reihe zur Blackdagger Reihe.
Ich weiß noch nicht, ob mehr Bände folgen, aber ich kann es mir gut vorstellen.
Um die Spin-Off-Reihe zu lesen, muss man Black Dagger nicht zwangsweise kennen. Meine persönlich Empfehlung: Lest es dennoch, denn es kommen unglaublich viele Charaktere als Nebenpersonen in dem Buch vor und so habt ihr schon einen Überblick über diese :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Die junge Paradise stammt aus bestem Hause – immerhin ist ihr Vater der erste Ratgeber des Vampirkönigs Wrath. Von ihr wird vor allem eines erwartet: eine gute Partie zu machen. Paradise allerdings will kein Leben im goldenen Käfig führen und wagt einen für eine junge Aristokratin skandalösen Schritt: Sie lässt sich von der Bruderschaft der BLACK DAGGER zur Kämpferin ausbilden. Aber das Training und die Vampirbrüder sind knallhart, und ihre neuen Mitschüler feinden sie an. Erst als Paradise dem gefährlich gut aussehenden Craeg begegnet, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch Craeg verbirgt mehr als ein Geheimnis...
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ich liebe es! Obwohl man von der Autorin natürlich auch einen gewissen Erotik-Teil in ihren Romanen gewohnt ist, finde ich es toll, wie neutral das Cover gehalten ist. Der Blickfang liegt wirklich auf den tollen Augen und nicht auf leicht bekleidete Körper. Damit bekommt das Buch von mir auch einen kleinen Bonus, was die Gestaltung angeht :) Ich find es klasse!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Paradise und Craeg sind unglaublich gut ausgearbeitete Charaktere mit Leib und Seele.
Nichts an ihnen wirkt gestelzt oder irgendwie künstlich aufgeputscht. Natürlich erwartet man hier auch diverse Konflikte, allein weil sie aus komplett verschiedenen Verhältnissen kommen und gerade Paradise Familie nicht angetan davon ist, welchen Stand Craeg besitzt.
Obwohl das beide wissen und ihnen klar ist, dass das nur Probleme mit sich bringt, sind die Gefühle einfach stärker. Es erinnert mich zwar wirklich an so eine klassische Liebesgeschichte, aber durch die unterschiedlichen Problemen und ihre Zukunftswünsche hat diese Geschichte einfach seine ganz eigenen Gewürze, die die Story köstlich machen.
Am Anfang hab ich ehrlich gesagt gezögert und wirklich ein paar Rezensionen abgewartet, da die Black Dagger Reihe mir langsam zu lang wurde. Ich liebe lange Serien, aber das war selbst mir irgendwie mittlerweile zu viel… Als ich von dem Spin-Off durch eine Videorezension erfuhr, war ich etwas zerrissen. Ich las mir ein paar Fazite zum Buch durch und hörte mir per Video auch erst ein paar Fazite an, bevor ich mich vorsichtig heranwagte.
Glücklicherweise hat das Buch all meine Befürchtungen zerstreut, die ich wegen des Buches hatte.
Es ist weder langgezogen noch zu sehr auf alte Charaktere bezogen. Dieses Buch hat wirklich eine ganz neue, eigene Welt geschaffen, auch wenn es im Black Dagger Universum spielt. Klar kommen auch bekannte Gesichter in der Story vor, aber sie wirken nur im Hintergrund mit, wodurch man sich komplett auf die beiden Protagonisten konzentrieren kann und erlebt, wie beide die Probleme meistern, die vor ihren Füßen liegen.
Paradise gehört jetzt zu meinen Lieblingscharas im Black Dagger Universum, denn ich habe sie wirklich sehr gemocht.
Craeg wird leider nicht ganz mit Zsadist mithalten können, aber er kommt direkt hinter ihm :D Das muss schon was heißen.

Also alles im allen, eine tolle, erfrischend neue Story, durch neue Charaktere, neue Probleme und der richtigen Würze an Humor!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Für mich ein wirklich gelungener Auftakt!
Das Buch hätte gern noch länger sein können. Ich habe Paradise und Craeg ins Herz geschlossen. Ich liebe solche Kombinationen, bei denen ich auch viel grinsen oder gar lachen muss. Für alle J.R.Wards Fan wirklich ein Muss :)


~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen Fans der Black Dagger Reihe, die gern mal frischen Wind lesen möchten. Und für alle Fans von Vampir-Reihen natürlich auch :) Auch wenn ich die Vamps hier nicht außergewöhnlich finde, sondern eben ganz klassisch.

Nicky
Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen