Mittwoch, 21. September 2016

Der Mondscheindrache Cornelia Funke



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Das ist unser aller erstes Cornelia-Funke-Hörbuch :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Der Mond verzaubert Philipps Kinderzimmer. Plötzlich ist Philipp nur noch daumengroß und muss sich gemeinsam mit einem echten Drachen vor dem Weißen Ritter verstecken. In weiteren Geschichten schleichen die kleinen Zuhörer mit auf den Dachboden und treffen den Bücherfresser, erleben eine Mäuserettung und erfahren, wovon Gespenster leben.
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Wunder, wunder schön! Das Cover hält sich wirklich klasse ans Buchcover. Die Szene ist einfach toll gewählt :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Wirklich toll! Ich schwärme ja selten für ein Kinderhörbuch - dafür ist mein Sohn zuständig, der sich die Hörbücher mit mir anhört und oft noch viele weitere Male. Ich habe auch noch nie ein Hörbuch von Cornelia Funke gehabt und wusste daher noch nicht, wie es umgesetzt wurde. Doch ich kann nur sagen, dass Rainer Strecker wirklich ein grandioser Hörbuchsprecher ist, der die Geschichten toll präsentiert und lebhaft wiedergegeben hat. Dafür braucht man wirklich Talent und natürlich auch eine tolle Story, die Cornelia Funke geliefert hat :)
Das Hörbuch besteht aus mehreren kleinen Kindergeschichten, die alle ihren eigenen Schwerpunkt besitzen. So geht es in "der Mondscheindrache" um Vorbehalte und Freundschaft und z.B. bei der Mäuserettung darum, sich Alternativen zu überlegen, ohne ein Lebewesen (Maus in Mausefalle) zu töten. Ich fand es wirklich gut durchdacht, lehrreich und vor allem kindergerecht für das passende Alter. Auch mein Sohn - der das Hörbuch mit mir gemeinsam gehört hat, fand es von der ersten, bis zur letzten Minute spannend und blieb am Tisch sitzen. Besonders die Mäuserettung hat es ihm angetan. Er hat danach den halben Tag von nichts anderem gesprochen und kam immer wieder auf das Thema der Geschichte zurück.
Wenn ein Hörbuch das erreicht, dann hat es, denke ich, alles, was ein gutes Hörbuch braucht. Ich würde euch auf jedem Fall empfehlen mal rein zu lauschen, sofern das möglich ist. Uns hat es wirklich großartig gefallen!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ein großartiges Hörbuch mit einem tollen Erzähler

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Das Hörbuch wird ab 5 Jahren vom Verlag empfehlen. Durch das Vokabular, schließe ich mich der Empfehlung an. Viel früher sollte man es vielleicht nicht hören, um die ganze Geschichte zu erfassen und zu verstehen, auf was Cornelia Funke mit ihrer Kurzgeschichtensammlung hinauswollte :)

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen