Mittwoch, 21. September 2016

Geisterspuk zur Mitternacht



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Wir sind auf das Hörbuch aufmerksam geworden, weil wir Hörgeschichten für etwas größere Jungs gesucht haben. Da das Hörbuch eine empfohlene Altersgruppe von 5-7 Jahren besitzt, wollten wir hineinhorchen :)
Wie wir es fanden, erfahrt ihr gleich.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Tina freut sich auf ihre Geisterparty. Lukas möchte wie seine große Schwester Gruselgeschichten lesen. Und Gespenst Dreistein ist einsam, denn zur Geisterstunde schlafen alle. Und da die meisten Menschen keine Angst mehr vor ihm haben, hält er mit seinen Kollegen eine Gespenster-Konferenz ab.
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ein wirklich schönes Kinderhörbuch-Cover!
Man versteht sofort, in welche Richtung das Hörbuch gehen wird und es spricht jung und alt an :) Von daher, volle Punktzahl, was die Gestaltung angeht.
PS: Auch die CD-Hülle passt perfekt dazu.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ich persönlich fand Maxi Wolf ein wenig jung als Sprecher. Zumindest von der Stimme her. Mich selbst hätte er jetzt nicht angesprochen, doch mein Sohn fand es toll. Es klingt für ihn so, als ob ein etwas größerer Junge das Buch vorliest. Er persönlich mochte Maxi Wolf als Erzähler und da das Hörbuch seine Zielgruppe ist, ist es dem Verlag gut gelungen, den passenden Vorleser zu finden. Am wohl wichtigsten war aber die Kombination aus Geschichte und Musik, die meinen Sohn am meisten angesprochen hat. Gerade solche Hörbücher hört er meist ein paar Mal hintereinander, um auch zu den Liedern mitsingen zu können :) Und da er mich schließlich auch gefragt hat, wann wir die nächste Halloweenparty machen, denke ich, kam das Lied die Gespensterparty besonders gut an - wenn man davon absieht, dass er bei dem Lied durch die Wohnung getanzt ist.
Alles im Allen also ein solides Hörbuch, dass eine spannende Geschichte, gute Musik und eine tolle Protagonistin (Tina) umfasst. Natürlich hat auch Dreistein meinen Sohn sehr angesprochen. Wann darf man auch mal ein Gespenst begleiten :)?

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ich würde es jedem kleinen Geisterjäger empfehlen! ;)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen Kindern ab 5 Jahren - wie vom Verlag empfohlen, da ich denke, dass das Vokabular auch dem Alter entspricht. Die Kinder sollten jedenfalls nicht viel jünger sein, wenn sie die Geschichte voll und ganz genießen können sollen :)

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Kommentare:

  1. Der junge Sprecher auf der CD heißt Hendrik Kleinschmidt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wirklich? Ich dachte, Maxi Wolf ist noch einer von ihnen. Dann wurde der Name auf Amazon falsch verlinkt :) Hatte extra noch mal gegoogelt, bei der Fülle an Erzählern :)

      Löschen