Donnerstag, 29. September 2016

Plötzlich Banshee Nina MacKay



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Plötzlich Banshee ist ein Einzelband, welcher mich schon mit dem Cover geködert hat. ^^
Beim Lesen wurde ich auch des Öfteren schief angesehen, weil das Buch durch seine witzigen Wortgefechte und Situationen einfach ein Lächeln auf meine Lippen gezaubert hat.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Das Cover lässt nicht vom Inhalt erahnen aber ist trotzdem ein echter Hingucker und lädt gleich auf den ersten Blick zum Mitnehmen und lesen ein.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meine Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ich konnte dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die Protagonistin Alana hat mir in dem ganzen Buch am besten gefallen, da sie von ihren Reaktionen ihrer Wortwahl und ihrer einfallsreichen Ausreden einfach gewirkt hat, als wären es Szenen und Wortgefechte des täglichen Lebens, obwohl sie eine Todesfee ist.
Der attraktive Detective Dylan Shane überzeugte mich schon allein durch seinen Namen. Er passt einfach perfekt zu ihm und macht das Bild von dem unverschämten Detective zu einem Kunstwerk. =)
Anfangs versucht Alana die Morde in der Stadt auf eigene Faust aufzuklären aber muss dann einsehen, dass sie doch die Unterstützung von Dylan Shane benötigt. So beginnt die wilde Suche nach den Tätern, wodurch aber das Schlamassel erst richtig beginnt und Alana in das Visier der Mörder gerät. Kann sie sich und die, die Sie liebt retten?
Finde es am besten selbst heraus und lasst euch von diesem Buch begeistern.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Mein Fazit zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
„Ohne Lächeln geht’s nicht.“

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen die einfach mal wieder von einem Buch zur lächeln gebracht werden wollen.

Peggy
von Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen