Donnerstag, 27. Oktober 2016

Die Weihnachtsmann-Verschwörung



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ich habe das Hörbuch gemeinsam mit meinem Sohn (6 Jahre) gehört, wodurch ich auch ab und an auch auf seine Meinung eingehe :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Der Weihnachtsmann macht einen unfreiwilligen Ausflug auf die Erde. Aber das Schlimmste daran? Er hat sein Gedächtnis verloren!
In 24 kleinen Kapiteln können die Zuhörer miterleben, wie der Weihnachtsmann mit Slalom und Lykke versucht alles wieder in Ordnung zu bringen.
Ein witziges Kinderhörbuch für jung wie alt :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Das Cover wurde vom cbj-Verlag übernommen, was auch eine gute Idee war, da dadurch der Widererkennungswert zum Buch gleich zu erkennen ist.
Die Zeichnungen sind kindgerecht und sprechen damit auch die direkte Leser bzw. Hörgruppe an :) Mein Sohn fand es witzig.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Hörbuch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Da ich Mark Bremer als Sprecher und Erzähler bereits von einem anderen Kinder/Jugendbuch herkannte, war ich guter Dinge, dass mir das Hörspiel gefallen würde.
Nun hieß es nur noch meinen Sohn davon zu überzeugen, im Oktober bereits eine Weihnachtsmanngeschichte zu hören.
Doch so schwer war es gar nicht, da wir glücklicherweise auch noch ein paar Plätzchen dahatten, die zusätzlich für etwas Weihnachtsstimmung gesorgt haben :)
Alles in allem ist es wirklich das perfekte Weihnachtshörspiel. Mit Uta Dänekamp und Mark Bremer hat man ein tolles Team gefunden, was auch stimmlich sehr harmoniert. Das finde ich persönlich sehr wichtig, um ein Hörspiel richtig genießen zu können. Mein Sohn selbst war nach den ersten zwei Kapiteln so in der Geschichte drin, dass er statt unserer gemeinsamen >1/2 Malen< gleich eine Ganze daraus machte. Er wollte das Hörspiel mitten drin nicht beenden, da er inzwischen wirklich neugierig darauf war, wie es weiterging.
Da das Hörspiel jedoch fast 3 Stunden ging, haben wir es dennoch in 3 Teile geteilt, was wunderbar durch die Kapitel umzusetzen ist. Jedes Kapitel geht genau einen Audiotrack lang, wodurch man als Zuhörer gut einschätzen kann, wie lange man in etwa noch an einem Kapitel hört.
Von daher kann ich es auch für diejenigen empfehlen, die wirklich nur ein Kapitel am Tag hören möchten :)
Die Geschichte ist witzig, spannend und gut verpackt, was durch die beiden Sprecher auch noch einmal ganz anders zur Geltung kommt. Ich freue mich schon sehr auf weitere Hörbuchprojekte von Uta Dänekamp und Mark Bremer. Und vielleicht bringt der Autor - Christian Tielmann - noch eine Fortsetzung heraus.
Wer weiß :) lassen wir uns überraschen!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Tolles Kinderbuch zur Weihnachtszeit!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen, die Weihnachtsgeschichten lieben.
Auf jeden Fall ab 6 Jahre. Vielleicht auch eher, wenn die Geduld bei der Hörbuchlänge vorhanden ist :)
Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen