Mittwoch, 2. November 2016

Blutkralle Amber Auburn



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Der erste Teil dieser Reihe heißt >Fuchsrot<. Für den optimalen Lesegenuss empfehle ich diese Buchreihe unbedingt mit Band 1 zu beginnen :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
VORSICHT SPOILER!!!
Nach der Wiedervereinigung des Camps steht das Training für die alljährlichen Spiele an. Doch Lena fällt es schwer, sich zu konzentrieren. Sie macht sich große Sorgen um die Zukunft des Camps, da sie deutlich spürt, wie schwer es allen fällt, nicht in alte Muster zu verfallen. Dass Janis versucht, sie für sich zu gewinnen, und Noel sich wieder mehr zurückzieht, macht das Ganze nicht einfacher. Als Viktor schließlich verkündet, wer die Teilnehmer für die Spiele sind, hofft Lena, dass alles besser wird. Doch da hat sie die Rechnung ohne Kieran und Zofia gemacht, die von der Zusammenlegung des Camps alles andere als begeistert sind.
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Was für ein traumhaft schönes Cover! Nach Fuchsrot ist es jetzt definitiv mein Lieblingscover :D der Reihe!!!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
YES YES YES!
Als ich das Buch beendet habe, hab ich erst einmal die Faust in die Luft geboxt xD ungelogen. Ich war SOOOOOOO froh, dass das Buch diese Wendung zum Schluss genommen hat. Mein Gedanke war nur ENDLICH ENDLICH ENDLICH!
Leider kann ich hier nicht drauf eingehen warum, weil ich sonst spoilern würde, doch ich war einfach nur erleichtert und dachte schon, das passiert nie.
Was genau? Nun das lest ihr am Ende von Blutkralle ;)
Weiterhin möchte ich gerne auf die Entwicklung der Handlung eingehen - ohne zu spoilern.
Zwischendrin dachte ich wirklich, wie soll das nur wieder gut werden? Wie soll da überhaupt wieder eine Einigung vorgenommen werden? Was hat sich Viktor dabei gedacht?
Außerdem hatte ich mit Zofia ja eigentlich meinen absoluten Hass-Charakter gefunden. Dann kam zwischendrin Kieran, dem ich IMMER NOCH an die Gurgel springen will xD So ist das nicht… Aber irgendwie ahne ich, dass hinter Zofias Verhalten vielleicht doch etwas mehr stecken könnte. Wer weiß? Da muss sich der Leser sicher noch ein paar Bände überraschen lassen.
Toll ist es, dass wir in diesem Buch wirklich auf viele Charaktere eingehen und das Lena sich immer weiter entwickelt. Während der einzelnen Bücher hatte ich manchmal das Gefühl, dass sie tatsächlich einfach stehen bleibt. Was für die Handlung in den jeweiligen Büchern vollkommen okay war - aber wenn man das Gesamtpaket betrachtet, wartet man als Leser schon auf eine größere Entwicklung. Schön, dass es nun soweit ist. Genau im richtigen Moment möchte ich meinen. Ich bin sehr gespannt wie das weitergeht und ich weiß noch nicht, ob ich nun Kieran doch langsam mag oder ihn immer noch erwürgen will… Irgendwie ist da etwas, was ich noch nicht definieren kann. Ich bin also umso gespannter wie es auch mit ihm weitergeht und welche Rolle er schließlich noch einnehmen wird. Außerdem möchte ich mehr über Noel lesen :D und dem Turmfalken. Irgendwie mochte ich den Jungen auf Anhieb. Mal sehen, was noch kommt :)
Freu mich auf das nächste Band und kann es kaum noch erwarten!
PS: Tolle Welt, die da bei den Vögeln entstanden ist! Ich konnte mich super hineinversetzen. Es wirkte wie ein richtiger Film, der vor meinem geistigen Auge abläuft :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Großartig! Ich hab es genossen!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Allen Gestaltwandler- und Fantasyfans ab 14 Jahren :)

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen