Freitag, 26. Mai 2017

Papa Fuchs und seine Kinder



~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Papa Fuchs und seine Kinder ist ein süßes Kinderbuch, das ca. 24 durch und durch farbige Seiten umfasst. Die Altersempfehlung bewegt sich zwischen 3 bis 6 Jahren.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Papa Fuchs möchte Mama Fuchs einen freien Tag gönnen und kümmert sich um seine acht Kinder, die alle andere Hobbys haben. Dennoch nimmt er sich die Zeit, jedem Wunsch gerecht zu werden.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Sooo schön!!! Bei diesem wunderhübschen Kinderbuch geht mir wirklich das Herz auf. Die Bilder sind so schön gestaltet worden von Tina Macnaugthon, dass man sie einfach mehrfach ansehen muss. Für die Handlichkeit des Buches, die Gestaltung und Umsetzung gibt es von mir volle Punkte <3

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Ruby Brown weiß einfach, wie man eine schöne Kindergeschichte erzählt, die auch für die Kleinsten schon verständlich ist. Die Texte selbst sind kurz und auf den Punkt gebracht. Dennoch wunderschön durch die farbigen Seiten in Szene gesetzt. Die Geschichte selbst hat mein Herz erwärmt. Papa Fuchs gibt sich wirklich beste Mühe allen Wünschen gerecht zu werden. Er kümmert sich einfach mit einer Hingabe um den Nachwuchs, die einem das Herz erwärmt. Eine durch und durch schöne Story über Füchse, die wirklich jedes Kind erfreuen wird.
Außerdem eignet es sich durch die große Schrift hervorragend auch für Erstleser, die sich durch die Länge gut auf die Geschichte einlassen und für sich entdecken könnten.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Eine traumhaft schöne Kinder-Fuchs-Geschichte

Nicky von Librellis
ehemals
Nickypaulas Bücherwelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen